La Réunion

Reunion1

Austausch mit dem französischen Überseedépartement

Der Schüleraustausch mit dem Lycée Roland Garros auf der französischen Insel La Réunion im Indischen Ozean in der Nähe von Madagaskar hat im Jahr 2011 begonnen.

Im Schuljahr 2013/2014 waren wieder fünf Schülerinnen der Einführungsphase in Tampon und ihre Korrespondentinnen waren am Ende dieses Schuljahres dann auch in Deutschland zu Besuch.

Der Kontakt zu der Vulkaninsel mit subtropischer Vegetation (die übrigens als als französisches Überseedépartement zum französischen Staatsgebiet und zur EU gehört - Zahlungsmittel ist also folglich der Euro) ergab sich durch unsere ehemalige Kunstlehrerin Frau Saul, deren Schwester, Mme Brun, seit 10 Jahren dort lebt und am Lycée Roland Garros Deutsch unterrichtet.
Das Interesse der französischen Schülerinnen an einem Austausch mit Deutschland ist sehr groß, denn als Schülerinnen des Gymnasialzweigs "AbiBac" legen sie zeitgleich mit dem französischen Abitur auch das deutsche Abitur ab.

Unterbringung & Kosten

Die Schülerinnen werden in den Gastfamilien untergebracht und besuchen mit ihren AustauschpartnerInnen die Schule. So entstehen nur die Kosten für Hin- und Rückflug. Da dieser Austausch im Rahmen des Programms „Brigitte Sauzay“ gefördert wird, beteiligt sich das Deutsch-Französische Jugendwerk unter bestimmten Voraussetzungen an den Kosten für den Flug. Unter Einbeziehung der Ferien kann dieser Aufenthalt zwischen 6 und 12 Wochen dauern.
Der Austausch ist für Schülerinnen der Jahrgangsstufe E gedacht.
Dieser mittelfristige Individualaustausch ist eine gute Möglichkeit, die französische Sprachkompetenz erheblich zu fördern und den Horizont beträchtlich zu erweitern!

Interesse?

Reunion2

Wer Interesse an diesem Angebot hat, wende sich bitte an Französischlehrerin!

Blog

Den derzeit aktuellen Réunion-Blog finden Sie hier >> http://frankreichunterpalmen.wordpress.com/author/98jenny/