Kontakte zu Ehemaligen

Da diese Homepage ein guter Ausgangspunkt für die Suche nach ehemaligen Stufenmitgliedern darstellt, möchten wir an dieser Stelle E-Mail-Adressen von Ehemaligen weitergeben, die ihre Stufe auf diese Weise betreuen wollen.
Bisher haben sich bereit erklärt:

Abschlussjahr & E-Mailadresse
1967 GY: ulrikefalckenberg-bongarts@web.de 
1969 RS: mail@m-borgmann.de 
1974 GY: Moehrchenh@aol.com (Birgit Mohr-Hombach)
1975 GY: b_roggenkamp@web.de 
1977 GY: hillesf@web.de 
1978 RS: ursula@nieden.de (Lang)
1979 RS: hjk.niehoff@web.de 
1981 GY: barbara.jennrich@t-online.de 
1982 RS: christel.weiß@netcologne.de (Bursch); biggi412@web.de (Birgit Anna Margarete Heiliger)
1984 RS: katharina.weinzheimer@web.de (Quiske)
1984 GY: anja@kiehne-neuberg.de 
1985 GY: Neffgen-Nekes@arcor.de 
1986 RS: Agnes.Voosen@koeln.de 
1987 RS: dojujo@web.de (Dorothee Schmidt, geb. Niketta)
1989 GY: woerdi@gmx.net (Andrea Woerdehoff, geb.Wischnewski)
1990 GY: st.bremke@web.de (Heck)
1991 GY: b.luelsdorf@t-online.de (Kaiser)
1993 GY: daniela@itzenplitz.ch 
1995 GY: Sylvia@Baumheier.de 
1996 GY: maschamay.possekel@devk.de (Gradion)
1998 GY: anne.bley@online.de (Pützer)
1998 RS: carmenrobel1981@googlemail.com 
1999 GY: gehlentrantau@googlemail.com 
2002 GY: c.bruchhagen@web.de (Franzen)
2006 GY: katharina.loeer@mni.fh-giessen.de
2007 GY: vornholt@ursulinenschule-hersel.de 
2008 GY: AKGBonn@web.de (Kathrin Graf)
2010 GY: grete.pletziger@t-online.de
2013 GY: deliaploeger@gmx.de 
2014 GY: louisa_redder@hotmail.de 

 

Haben Sie eine neue E-Mailadresse? Dann geben Sie diese bitte an uns weiter!

Vielleicht werden noch weitere Ehemalige durch diese Seite angeregt, sich einzubringen und mit zu machen. Melden Sie sich bitte unter ehemalige@ursulinenschule-hersel.de, damit wir die Listen erweitern können!


Vielleicht führen Sie auch eine eigene Homepage? Möchten Sie diese bei uns veröffentlichen? Dann bitte auch die URL angeben.

Alle Ehemaligen, deren E-Mail-Adressen wir haben, erhalten von uns einen >> Newsletter mit den neuesten Informationen zur USH.

Wir freuen uns jederzeit über Unterstützung!